VTZ Radler

Breitensportorientiertes Radtraining

Gemeinsam starten, gemeinsam ankommen ist das Motto der VTZ Radler. Die Radtouren werden entweder auf dem Mountainbike (Do) oder dem Tourenrad (So) gefahren und dauern ca. 1,5 - 2 Stunden. Während der Außensaison (Mai - September) werden auch immer wieder längere Touren (Ausflugsfahrten) angeboten. Treffpunkt für beide Radgruppen ist mit dem Fahrrad vorm Trimini. Da die Sicherheit immer vorgeht, ist das Tragen eines Fahrradhelms Pflicht.

Personen die noch kein Fahrrad besitzen, können sich zum Testen ein Fahrrad bei Radsport Sieber nach vorheriger Anmeldung zum Probefahren ausleihen.

Die VTZ Radler fahren von Mai - September bei gutem Wetter draußen. Ab September besteht die Möglichkeit zum Indoor Radl`n.

Trainingszeiten:

Mountainradler: Do, 18 Uhr (sportliche Fahrweise) 

Tourenradler: So, 10 Uhr